Arbeitsgemeinschaft der Jungsozialisten (jusos)

 

Du möchtest Dich ehrenamtlich engagieren, um etwas für junge Menschen zu erreichen? Du willst Dich für eine lebenswerte Zukunft in Marl und darüber hinaus einsetzen und dafür sorgen, dass Jugendliche und junge Erwachsene stärkeren Einfluss auf die Politik haben? Dann bist Du bei uns genau richtig?

Wer wir sind? Wir sind junge Menschen zwischen 14 und 35 Jahren, die politisch interessiert sind, gerne diskutieren und nicht nur zusehen wollen, wie Politik von anderen gemacht wird. Uns gehört die Zukunft und darüber, wie sie aussieht, wollen wir ein gehöriges Wörtchen mitzureden haben.

Einmal im Monat treffen wir uns zur Vorstandssitzung – wobei es dort lockerer zugeht, als es der Name vermuten lässt. Spaß zu haben gehört für uns nämlich ebenso zur politischen Arbeit, wie harte Debatten und ein zähes Ringen um Kompromisse und der Einsatz für unsere Überzeugungen.

So eignen wir uns auf Seminaren das nötige “Rüstzeug” an, um unsere Ideen und Forderungen durchzusetzen, bringen Anträge auf Parteitagen oder Konferenzen ein, veranstalten Konzerte und Fußballturniere, sammeln zu Weihnachten Geschenkespenden für bedürftige Familien, radeln entlang des Kanals oder verbringen einfach ein paar schöne Tage bei Sonne und Erholung im Juso-Camp. Du siehst: Bei uns wird es nie langweilig!

Neugierig geworden?
Dann schau doch einfach mal bei uns auf Facebook https://www.facebook.com/jusosmarl/ vorbei oder schreib uns direkt hier: https://www.jusos-marl.de/kontakt/) eine Nachricht. Wir melden uns garantiert!