SPD Hüls sorgt für mehr Verkehrssicherheit auf der Hülsstraße

Malinde Kückelmann, besorgte Anwohnerin, bat die SPD Hüls sich für verstärkte Verkehrssicherheitsmaßnahmen im Bereich des Kindergartens Gänsebrink einzusetzen. Viele Autos seien tagtäglich auf der Hülsstraße unterwegs, manche auch zu schnell (die MZ berichtete bereits vor mehreren Wochen). Malinde Kückelmann ist um die Sicherheit der Kinder besorgt, da diese auch des Öfteren die Straße queren, um in den gegenüberliegenden Gänsebrink zu gelangen.

„Nach Rücksprache mit ZBH und Ordnungsamt konnte in Fahrtrichtung Bürgerbad Loemühle ein Hinweisschild mit Zusatz "Kindergarten" installiert werden. Wir hoffen, dass wir mit dieser Maßnahme die Aufmerksamkeit und Rücksichtnahme der Autofahrer auf den Kindergarten schärfen können. Vielen Dank an ZBH und Ordnungsamt für die Umsetzung“, so Manfred Kristalla, Ratsmitglied und stellv. Ortsvereinsvorsitzender.

In Fahrtrichtung Hüls gibt es ein entsprechendes Schild bereits. Die SPD Hüls appelliert an alle Autofahrer, im Bereich Gänsebrink besonders rücksichtsvoll zu fahren.