Werner Arndt erneut Zugpferd

Werner Arndt

Der SPD-Stadtverbandsvorsitzende Michael Groß begrüßt sehr die Entscheidung von Bürgermeister Werner Arndt, bereits im kommenden Jahr zu kandidieren: „Neben den bereits genannten Kostengründen, die durch zwei getrennte Wahlen entstanden wären, freut es uns vor allem als Partei, dass wir gemeinsam mit Werner Arndt in den Wahlkampf gehen können. Er ist unser Spitzenkandidat, erfreulicherweise auch wieder in 2014.“

Die Genossinnen und Genossen wollen in einem Wahlkampf aus einem Guss die Stimmen der Bürgerinnen und Bürger erneut für sich gewinnen. „Mit Bürgermeister Werner Arndt hat unsere Stadt Marl seit 2009 wieder an Profil und Perspektive gewonnen. Gemeinsam arbeiten wir an unserem Ziel, auch 2014 wieder den Bürgermeister als auch die stärkste Ratsfraktion zu stellen. Wir freuen uns schon auf die kommenden Wochen und Monate und werden wie gewohnt mit vielen Veranstaltungen vor Ort aktiv sein“, so Michael Groß.