Es rappelt in der Kiste

Über eine Spende von 250 Euro konnte sich nun die AWO-Kindertageseinrichtung „Rappelkiste“ an der Riegestraße freuen. Zusammen mit „ihren“ Kindern nahm Leiterin Maria Cappel den Scheck von Andreas Garbuschewski (IG BCE Marl II), Jürgen Marks, Josef Heinen, Michael Groß (alle SPD Alt-Marl/Brassert) und Carsten Wach (IG BCE Marl II) entgegen. Mit dem Geld soll den 85 Kindern im Alter von vier Monaten bis sechs Jahren der eine oder andere Spielzeugwunsch zu erfüllt werden.

Jedes Jahr sorgt das „Fest unter Freunden“ auch noch im Nachgang für Freude: Der Erlös des von SPD und IG BCE gemeinsam veranstalteten Haldenfestes kommt einer sozialen Einrichtung im Stadtteil zu Gute. Erwirtschaftet wurde dieser von vielen freiwilligen Helfern wie der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 plus, Gewerkschaftsmitgliedern und den Jusos, die hausgemachte Reibeplätzchen und selbstgebackenen Kuchen verkauften, Würstchen und Steaks grillten und eine Tombola organisiert hatten.