Mit 60plus an der Ostsee

Eine Woche Erholung gönnten sich 51 Seniorinnen und Senioren, die mit der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus in den Norden Deutschlands gefahren waren. Bestens untergebracht im „Gasthuus Spieskamer“ starteten von Hasselberg an der Ostsee aus die täglichen Ausflüge, die der Vorsitzende Willi Kuprat vorbereitet hatte: Schiffsbesichtigung in Kiel, die holländische Siedlung in Friedrichstadt, Tondern in Dänemark, Westerland auf Sylt, Flensburg und Büsum standen auf dem Programm.
„Wir haben wieder einmal tolle acht Tage erlebt“, so Willi Kuprat. „Unsere Kurzreisen für und mit älteren Menschen sind immer sehr beliebt. Auch diesmal war der Bus bis auf den letzten Platz besetzt.“