Familienfest im Hembrauck

Sport, Spaß und Spiel standen beim gut besuchten Familienfest der SPD Alt-Marl/Brassert im Vordergrund.

Sport, Spaß und Spiel beherrschten das Familienfest der SPD Alt-Marl/Brassert, zu dem neben den Marler SPD-Spitzen Werner Arndt, Michael Groß und Peter Wenzel zahlreiche Besucher gekommen waren. Sommerliche Temperaturen und strahlender Sonnenschein trugen ihren Teil zu einem kurzweiligen Nachmittag in der Kleingartenanlage „Zum Hembrauk“ bei.

Während die Erwachsenen bei Kaffee und Kuchen, später bei Bier und Bratwurst Gelegenheit entspannt klönen konnten, vergnügten sich die Kinder an den verschiedenen Ständen. Begeistert tobten die jüngeren Gäste auf der Hüpfburg, tauchten im Wasserbecken nach Münzen oder übten sich im Tore schießen. Auch beim Sackhüpfen, am Elektroparcours und am Nagelbalken waren Faszination und Andrang groß. Zufrieden blicken die Veranstalter, die sich herzlich bei den fleißigen Helfern aus der Kleingartenanlage bedanken, auf ein rundum gelungenes Fest zurück, das bis in die Abendstunden andauerte.