SPD-Urgestein wurde 90 Jahre alt!

v.l. Ingrid Heinen (stv. Bürgermeisterin), Werner Arndt (SPD-Bürgermeisterkandidat), Rüdiger Schwärtzke (Vorsitzender SPD-Ortsverein Hüls), Käthe Böckenholt (AWO-Ortsverein Hüls), auf dem Stuhl Ella Ulrich.

Im Kreise ihrer Familie sowie mit Weggefährten aus Vereinsleben und Politik feierte Ella Ulrich ihren 90. Ehrentag. Ella Ulrich ist sozialdemokratisches Urgestein: die Jubilarin gehörte dem Marler Stadtrat von 1976 bis 1984 an und arbeitete als aktive Kanufahrerin im Sportausschuss mit. Sie ist seit 1946 aktives SPD-Mitglied und auch der AWO und den Falken eng verbunden.

Ella Ulrich ist Witwe des 1970 verstorbenen, ehemaligen Amtsbürgermeisters von Marl, Herbert Ulrich. Für die Marler SPD gratulierten SPD-Bürgermeisterkandidat Werner Arndt, die stv. Bürgermeisterin Ingrid Heinen und Rüdiger Schwärtzke sehr herzlich.

In einer kurzen Ansprache lobte Werner Arndt die Jubilarin: "Den Menschen zu helfen und der Sache der Sozialdemokratie zu dienen war für dich immer ein hohes Gut." Ella Ulrich habe "wichtige Beiträge für Demokratie und soziale Gerechtigkeit in unserer Gesellschaft geleistet" so Werner Arndt weiter.