SPD-Ratsherr Dieter Hermann wird 65

Dieter Hermann

Am kommenden Mittwoch, dem 30. August 2006, feiert der SPD-Ratsherr Dieter Hermann seinen 65. Geburtstag. Dazu gratulieren ihm die SPD-Fraktion und der SPD-Stadtverband recht herzlich.
Seit 1999 vertritt Dieter Hermann den Stadtteil Hamm im Rat der Stadt Marl.

Dieter Hermann ist ordentliches Mitglied im wichtigen Betriebsausschuss für Immobilien und ZBH sowie im Rechnungsprüfungsausschuss, im Sozialausschuss und im Haupt- und Finanzausschuss (HuFA) ist er Stellvertreter. In seinem SPD-Ortsverein Hamm bekleidet er die Funktion des stellvertretenden Vorsitzenden.

Im Wahlkreis sind ihm die Verbesserung des Wohnumfeldes und der Lebensqualität ein besonderes Anliegen. Damit Kinder und Jugendliche im Stadtteil eine Perspektive haben, setzt er sich mit Nachdruck für bedarfsgerechte Sport-, Kultur- und Freizeitmöglichkeiten sowie ein breites schulisches Angebot in Hamm ein. Verstärkte Anstrengungen im Bereich der Integration ausländischer Familien sind ihm ein wichtiges kommunalpolitisches Ziel.

Auch außerhalb der Politik engagiert sich Dieter Hermann stark: Er ist Knappschaftsältester, Mitglied der Vertreterversammlung der Knappschaft und Gewerkschaftsvorsitzender der IGBCE-Ortsgruppe Marl-Hamm.

Inzwischen ist Dieter Hermann Ruheständler, zuvor war er freigestellter Betriebsrat des Bergwerks AV. Entspannung findet er in einer knappen Freizeit beim Kegeln und beim Radfahren mit der Familie.