Ein kleiner Gruß zum Muttertag der SPD Marl

Die AG 60 plus verteilt 1000 rote Rosen in den Marler Seniorenzentren Anlässlich des Muttertags verteilt die sozialdemokratische Arbeitsgemeinschaft 60 plus 1000 rote Rosen in den Marler Seniorenzentren. Für den Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft, Klaus Schäfer, eine Herzensangelegenheit! „Für uns hat…

Ihr Denkanstoß

Wir von der Marler SPD haben ein Thema, das uns am Herzen liegt: Die Zukunft unserer Stadt! Die wollen wir gemeinsam mit den Menschen gestalten, die hier leben: mit Ihnen.

Es gibt viele unterschiedliche Dinge, die wir in den nächsten Jahren auf den Weg bringen müssen. Dabei ist klar: Marl ist und bleibt ein guter Ort zum Leben und Arbeiten. Wir setzen uns dafür ein und brauchen dabei Ihre Mithilfe.

Teilen Sie uns mit, wo der "Schuh drückt". Wir wollen wissen, was Ihnen wichtig ist. Füllen Sie einfach den Fragebogen aus. Damit wir Ihre Anfragen, Ideen und Anregungen besser zuordnen können, wäre es hilfreich, wenn Sie das jeweilige Themenfeld markieren könnten.

Unsere Forderung zum 1. Mai - Tag der Arbeit

Seit 130 Jahren gehen Arbeitnehmer*innen am Tag der Arbeit weltweit auf die Straße, um für ihre Rechte zu kämpfen. Der 1. Mai ist unser Tag der Solidarität. Auch wenn wir in diesem Jahr nicht auf den Straßen demonstrieren können – wir können gemeinsam mit den Gewerkschaften was bewegen, denn solidarisch ist man nicht allein; am Tag der Arbeit wie an jedem anderen Tag im Jahr.

Lasst uns gemeinsam für mehr Solidarität kämpfen. Denn Solidarität ist systemrelevant!

Unser Team für #Marl steht auf Youtube

Datenschutz

Unser Team für die Kommunalwahl 2020 steht!

11 Frauen und 11 Männer schicken wir als SPD für die 22 Wahlkreise in Marl ins Rennen. Als SPD setzen wir ganz bewusst auf ein paritätisch aus gleich vielen Frauen und Männern besetztes Team. Auch die 46 Plätze auf unserer Reserveliste haben wir paritätisch besetzt. Auf Platz 1 ist unser Fraktionsvorsitzender Peter Wenzel nominiert. Uns ist zudem eine gute Mischung aus neuen und erfahrenen Kräften mit den unterschiedlichsten Berufen und Vereinsaktivitäten wichtig gewesen. Die nächsten Monate werden wir nutzen, um unser Team für Marl vorzustellen.

Neben den Ratskandidat*innen haben wir mit Werner Arndt auch unseren Bürgermeisterkandidaten einstimmig in geheimer Wahl und nach Wahlrecht aufgestellt. Bereits am 13. Dezember 2019 war er im Beisein von 350 Gästen nominiert worden. Für die Kreistagswahl haben wir außerdem unsere Kandidat*innen nominiert.

Meldungen

SPD Marl pflanzt Friedensbäume im Bürgerbad

Heute vor 75 Jahren endete mit der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht der Zweite Weltkrieg in Europa. Es war der Tag der Befreiung von Terrorherrschaft, Völkermord und dem Grauen des Krieges. Diesen historischen Tag nahmen die Marler Sozialdemokraten zum Anlass, um…

Grundrecht auf friedliche Demonstration behindert!

Wir bedauern sehr, dass wir uns gezwungen sahen, unsere geplante Veranstaltung zum 1. Mai absagen zu müssen. Unser Bürgermeister hatte uns am Donnerstagnachmittag mitgeteilt, dass ihn zahlreiche Zuschriften und Anrufe erreichten, deren Inhalt und Ankündigungen  möglicherweise die Schwelle der Bedrohung…

AsF: Auf Anerkennung muss Aufwertung folgen

Die aktuellen Entwicklungen zeigen, Frauen sind in besonderem Maße gefordert, unverzichtbar und von der Corona-Pandemie besonders betroffen. Der hohe Frauenanteil (75%, laut DIW) in den systemrelevanten Berufsgruppen insgesamt zeigt, dass vor allem Frauen die Basis für das Funktionieren unserer Gesellschaft…